MicroTraining

Kleine Trainingseinheiten mit großem Effekt.

Sie wollen praktisch anwendbares Wissen der Gehirnforschung für Ihr Unternehmen, Ihrer Organisation oder Institution erfahren? Die Komplexität dieses Themas hat sie bis dato davon abgehalten? Dann informieren Sie sich über meine „MicroTrainings“ und setzen diese als gehirngerechte Fortbildung ein.

MicroTrainings vermitteln Ihnen fundierte Kenntnisse über die Funktions- und Arbeitsweise unseres Gehirns. Sie werden ausgerichtet auf Ihr spezielles Anliegen: als fundierter Überblick oder fokussiert auf eine von Ihnen bestimmte Thematik.

MicroTrainings splitten die komplexen Themenbereiche zum Gehirn in kurze Lerneinheiten auf und übersetzen diese umgehend in den praktischen Alltag. Sie verbinden Ergebnisse der Gehirnforschung mit vorhandenem Erfahrungswissen und ziehen Schlussfolgerungen für den konkreten Einsatz in spezifischen Aufgaben der Führung, der Personalentwicklung, im betrieblichen Gesundheitsmanagement, etc.. Die Erkenntnisse werden nachhaltig vermittelt, in Ihr Handlungsrepertoire integriert und für die Umsetzung im Alltag einsetzbar.

MicroTrainings finden in kleinen Gruppen statt und dauern 45 – 90 Minuten. Sie beginnen mit interaktiven Übungen zur Erfahrungsvermittlung, daran schließt sich konzentrierte Wissensvermittlung an. Mit einer Reflextion der Lerninhalte werden Praxisbeispiele erschlossen.

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf. NeuroMicroTrainings eignen sich im Management, in Führung, in Ausbildung; für Betreuungspersonal in Krankenhäusern oder Heimen, im Erziehungsbereich, in Schulen für Eltern, Lehrer …..

Wir erarbeiten gemeinsam, wie NeuroMicroTrainings in Ihrem Wirkungskreis gewinnbringend eingesetzt werden können.